pv-concrete

PV-Montagesystem für gedämmte und ungedämmte Gebäudewände mit Geschoßdecken aus Beton.

pv-concrete(brick walls) - ALEX

Beton - Ziegel Fassaden

Unser System
für
die
Befestigung
von
gerahmten
oder
rahmenlosen
 PV‑Modulen
an
bestehenden
und
neu
errichteten
Beton‑
und
Ziegelwänden.


Die
Dämmdicke
 kann
von
0
bis
20
cm
variieren.


Das
System
eignet
sich
für
Neubau,
Renovierung
und die
nachträgliche
Montage
an
Wänden
mit
bestehenden
Wärmedämmverbundsystemen.

Allgemeine Produktinformationen


Bezeichnung: pv-concrete

Beschreibung: Montagesystem für Photovoltaikmodule an wärmegedämmte Fassaden

Eignung: Neubau, Sanierung, nachträgliche Montage an Bestand

Bestandteile: Wandkonsole, Tragprofile, Modulhalter, Module

Geeignet für: Fassaden mit 10 und 20 cm Wärmedämmung

Untergrundeignung: Stahlbetondecken, mit Ziegel oder Stahlbetonwänden gedämmt

Allgemeiner Hinweis

Das Produkt pv-concrete wird am Montageort aus Einzelkomponenten zusammengebaut.

Der Zusammenbau muss durch qualifizierte Professionisten erfolgen.

Das System ist geprüft und für das Handwerk freigegeben.

Vor jeder Montage müssen die erforderlichen Genehmigungen eingeholt werden.

Netzzugangspunkt des Stromversogers, Abnahmevertrag für Einspeisung, Baugenehmigungen oder Abstandsnachsichten sind erforderlich.

Eine Kontaktaufnahme mit der örtlichen Baubehörde wird empfohlen.

Zugehörige Dokumente



Wählen Sie ein Dokument aus, um die zugehörigen Unterlagen zu erhalten.
Scroll to Top
Zertifikate anfordern

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir senden Ihnen die Zertifikate zu unseren Produkten zu.

Preisliste anfordern

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir senden Ihnen die Preisliste zu unseren Produkten zu.

Ausschreibungstext anfordern

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir senden Ihnen den Ausschreibungstext zu.